Google hat auf den eigenen Geräten eine Art Theme-Funktion eingeführt, ein Teil des Systems hat sich anhand des Wallpapers optisch angepasst. In Zukunft lässt sich diese Automatik abschalten. Genauer gesagt können wir in Android P wählen, ob die Darstellung dauerhaft in Hell oder Dunkel sein soll. Weiterhin bleibt die angesprochene Automatik eine wählbare Option. Besagte Veränderung […]

Google hat auf den eigenen Geräten eine Art Theme-Funktion eingeführt, ein Teil des Systems hat sich anhand des Wallpapers optisch angepasst. In Zukunft lässt sich diese Automatik abschalten. Genauer gesagt können wir in Android P wählen, ob die Darstellung dauerhaft in Hell oder Dunkel sein soll. Weiterhin bleibt die angesprochene Automatik eine wählbare Option. Besagte Veränderung ist der dritten Beta von Android P sichtbar, es dürfte im Grunde die finale Umsetzung sein.

Droid-life

Von der Veränderung des Themes sind einige Systembestandteile betroffen, dazu gehören Ordner und App-Drawer des originalen Launchers und auch die Schnelleinstellungen. Vielleicht kommt das „Device theme“ auch auf andere Geräte außerhalb des Google-Universums.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.