Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android TV landet auf OUYA (Portierung)

screenshot1

Noch ist bei uns in Deutschland offiziell kein Gerät mit Android TV erhältlich und das wird sich offenbar in den kommenden Wochen noch nicht ändern. Der sogenannte Nexus Player von ASUS bleibt vorerst exklusiv für die US-Märkte, nur ein Import wäre eventuell für einige Nutzer interessant. Alternativ kann man aber auch Android TV auf der Spielekonsole OUYA ausprobieren, die inzwischen in der Versenkung verschwunden ist. Unser letzter Artikel über OUYA ist schon eine ganze Weile her, dennoch wollen wir euch über diese Firmware definitiv informieren.

Es handelt sich um eine Portierung, die zum größten Teil schon rund läuft, so zumindest lässt es die Beschreibung des Entwicklers vermuten. Die wichtigsten Module funktionieren, nur einige Apps stürzen ab und die Wiedergabe von Audio und Video funktioniert noch nicht problemlos. Wer aber dennoch eine Versuch wagen möchte, findet alle Infos und den Download bei den Jungs der XDA Devs im Thread. Viel Spaß mit dem Port, Erfahrungen gern in die Kommentare!