Google TV hat eine neue App bekommen, die endlich auch in Deutschland zur Verfügung steht. Dabei handelt es sich um ein sehr umfangreiches Update für die bisherige Google Play Filme-App, die nun anders heißt und anders aufgebaut ist. Integriert ist hier auch eine neue Fernbedienung, um Geräte mit Android TV OS per Smartphone steuern zu können. Diese Fernbedienung steht außerdem über die Schnelleinstellungen in Android zur Verfügung.

Ende für alte App: Google TV bringt Fernbedienung mit

Inzwischen ist auch bekannt, dass Google die bisherige Android TV Remote über den Haufen wirft. Das hat der Konzern unseren amerikanischen Kollegen bestätigt. Ganz genau heißt es, dass die bisherige App nicht mehr unterstützt wird und genutzt werden kann, wenn die neuere Google TV-App breiter verfügbar ist. Das ist natürlich keine sonderlich genaue Zeitangabe.

„We’re making the experience of using your phone as a virtual remote control faster to access and easier to use by upgrading the UI and integrating the feature directly into the Android mobile OS as well as the Google TV app. After the new remote feature is widely available, the Android TV remote app will no longer be supported and available for use. This transition will happen once a user’s Android TV OS device receives Android Remote Service: 5.0. or higher.“

Google TV: Neue Smartphone-App startet endlich in Deutschland

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.