Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android Wear 2.0 offiziell für Anfang Februar angekündigt

Lange hat es gedauert, doch zum Start in den kommenden Monat wird das neue Android Wear 2.0 veröffentlicht. Ein Dreivierteljahr ist es her, da hat Google das neue Android Wear 2.0 zumindest schon mal angekündigt, doch seither gab es immer nur wieder Updates für die Dev Preview und Verschiebungen der finalen Version. Gründe gibt es sicherlich genug, Android Wear ist bislang einfach nicht gut genug.

Nun soll es aber so weit sein, Google kündigte mit einer Mail an Entwickler den Release von Android Wear 2.0 endlich an. „Early February“, so stand es in der Mail, wird die finale Version veröffentlicht. Google hatte auch bereits vor einigen Tagen verraten, welche Geräte von einem Update offiziell profitieren werden.

Android Wear 2.0 bringt unter anderem eigenständige Apps mit, die dann ohne Smartphone-Companion genutzt werden können. Ebenso bekommt Android Wear 2.0 einen eigenständigen Play Store spendiert, Watchfaces werden mehr Daten anzeigen können, Tastaturen werden unterstützt, Fitness-Apps können automatisch starten und noch einiges mehr.

Auch neu werden zwei Uhren sein, Google wird eigene Geräte präsentieren und bestätigte diese Umstand ebenfalls vor ein paar Tagen während der CES in Las Vegas!