Vor wenigen Tagen war ausgerechnet auf der offiziellen Webseite von Android ein Bild mit einem unbekannten Tablet aufgetaucht. Zwar sah es dem aktuelle Nexus 7 sehr ähnlich, doch hatte es bei den Rändern rundum das Display andere Maße. Dennoch war schnell klar, dass das auch ziemlich eindeutig ein Photoshop-Fail sein kann, allerdings nicht zwingend sein muss. Jetzt gibt es die Auflösung durch ein neues Bild, auf welchem das vermeintliche Nexus 8 wieder durch das jetzige Nexus 7 ersetzt wurde. Jetzt dürfte man ziemlich gut im direkten Vergleich erkennen können, dass es leider doch nur eine Fälschung war, in dem man einfach die Ränder oben und unten offenbar ungewollt abschnitt.

Ein Nexus 8 ist also nicht im Anmarsch, auch wenn das nach wie vor vermutet wird, da in den USA eine bis dato unbekannte Version des G Pad von LG diverse Zertifizierungen erhielt. Wir gehen bei dem Gerät allerdings einfach von einer LTE-Variante des G Pad aus. Apropos G Pad, Daniel wird das die nächsten Tage testen, es ist wohl das interessanteste 8 Zoll Tablet mit Android am Markt.

[asa]B00FOM3UNI[/asa]

(via Pocketnow)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.