Xiaomi, Samsung, Google oder wer liefert nun die beste Smartphone-Kamera des Jahres ab? Es gibt weitere Berichte, die diese Frage endgültig klären möchten.

Google, Apple, Samsung, Xiaomi, OnePlus und Sony haben neben diversen anderen Smartphone-Marken um die beste Smartphone-Kamera des Jahres gebuhlt. Da gab es zum Beispiel einen berühmten Blindtest, bei dem ein Google-Smartphone aus der Mittelklasse gewonnen hat. In einem neuen Vergleich der Smartphone-Giganten sieht das Ergebnis anders aus, auch weil anders getestet wurde.

Man hat sich bei AndroidAuthority die aktuellen Flaggschiff-Modelle angeschaut und direkt miteinander verglichen. HDR, Ultraweitwinkel, Zoom + Details, Porträts und weitere Kategorien sorgen am Ende für ein Gesamtergebnis. Diesem möchte ich vorgreifen. Ihr könnt euch natürlich trotzdem noch den gesamten Artikel der Kollegen durchlesen und die zahlreichen Vergleichsaufnahmen betrachten.

Samsung und Xiaomi rocken das Ding

Hier stehen nicht Apple oder Google ganz oben. Gewonnen hat das Samsung Galaxy S21 Ultra. Es bietet die meiste Flexibilität und eine konstant hohe Fotoqualität in allen Kategorien. Dicht gefolgt ist das Samsung-Smartphone vom Xiaomi Mi 11 Ultra, das bei der HDR-Verarbeitung überdreht und noch mehr Qualität im Bereich der Porträts benötigt. Viel fehlt zur Spitze aber nicht.

Google bietet den besten Preis

Google sehen die Kollegen mit dem Pixel 6 Pro auf dem dritten Rang. Ultraweitwinkel und Porträts schneiden nicht so gut wie bei den teuren Konkurrenten ab. Google ist mit einem Preis von nur 899 Euro allerdings sehr nah an der Konkurrenz, aber eben eine ganze Ecke günstiger. Brillant sind Belichtung, Farben, Details und Zoom, so die Kollegen.

Blindtest: Google Pixel hat die beste Kamera des Jahres

Egal wie man es dreht, am Ende könnte immer ein anderer Hersteller sein Smartphone ganz oben platzieren. Nimmt man den berühmten DXOMARK, liegt das Xiaomi Mi 11 Ultra sogar vor allen anderen und nur hinter dem Huawei P50 Pro.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.