Nach zwei Jahren ohne neues Update kündigen neue Entwickler die Rückkehr des berühmten Apex Launcher an. Im Juni 2015 gab es zuletzt ein Update für den Apex Launcher, jetzt steht hinter dem Projekt ein neues Team an Entwicklern und das kündigt quasi die Rückkehr der App an. Über 10 Millionen Downloads hat der Apex Launcher bereits auf der Uhr, er zählt daher sicher noch immer zu den berühmtesten alternativen Android-Homescreens.

Zu empfehlen war Apex zuletzt allerdings nicht, eben aufgrund der langen Phase ohne Updates. Los geht in naher Zukunft, die Entwickler kündigten das erste große Update für den kommenden Mai an. Neben allgemeinen Verbesserungen sollen dann bereits auch neue Funktionen mit an Bord sein.

Wer selbst das nächste Update direkt mitbekommen will, findet den Apex Launcher weiterhin im Play Store. Unter anderem erwarte ich die Integration der App Shortcuts, die Google mit Android Nougat einführte.

Harte Konkurrenz hat Apex unter anderem durch Nova, dort wird gibt es ständig neue Funktionen, eine optionale Beta und vieles mehr.