Folge uns

Android

Apple: Entsperrbildschirm des Galaxy Nexus verstößt gegen „Slide-to-Unlock“-Patent

Veröffentlicht

am

Android 4.0 Unlock

Android 4.0 Unlock

Nachdem Apple vor einigen Tagen am LG Düsseldorf Klage gegen 10 Smartphones von Samsung einreichte, hat man quasi die Klagewelle für das Jahr 2012 erstmals angeschoben. Neben mehreren Anhörungen in andere Fällen am heutigen Tage, am Gericht in Mannheim, hatte Apple unter anderem diesmal etwas gegen Google selbst bzw. Android auszusetzen. So soll der Entsperrbildschirm des Galaxy Nexus gegen das von Apple gesicherte Patent von Slide-to-Unlock verstoßen. In Android 4.0 bzw. auf dem Galaxy Nexus sei der Entsperrbildschirm dem von Apple geschützten Geschmacksmuster zu stark nachempfunden.

Die Entscheidung zu diesem Verfahren wird am 16. März gefällt, dann könnte sich der Patentstreit zuspitzen und eventuell könnte dann auch direkt Google mit einbezogen werden. Wobei wiederum Google nicht dafür verantwortlich ist, dass die Hersteller deren Betriebssystem einsetzen. Gerade da Google mit Android 3.0 bzw. 4.0 eigentlich die Patente und Geschmacksmuster von Apple umgehen wollte, wird die Entscheidung auf jeden Fall ziemlich interessant. Dies könnte zumindest ein Präzedenzfall dafür werden, ob das Vorhaben von Google beim Lockscreen gelungen ist. [via/Quelle] [asa]B005Y5SE6I[/asa]

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Dom Mas

    20. Januar 2012 at 18:09

    ich finde sowieso das bubble unlock von htc-stock am hübschesten ^^

  2. schnuff

    20. Januar 2012 at 19:23

    man sollte verbieten, dass wegen solchen lapalien unsummen von geldern in den gerichten verbrannt werden!

    • marco

      21. Januar 2012 at 10:48

      Danke! So etwas ist für mich weder eine Erfindung noch etwas Besonderes. Genausowenig wie vier"eckige" Geräte mit abgerundeten Kanten usw.. Wundert ,ich dass es noch keine "Patente" auf diverse Materialen gibt.

  3. @matze_axe

    20. Januar 2012 at 19:23

    Jajaja, Apples Geschmackmuster…lachhaft!
    -> http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRbqLhm3g

  4. Andreas

    20. Januar 2012 at 19:23

    wie sollen sie es denn sonst machen # gedrückt halten oder entsperen drücken und dann raute? So wie auf den alten Schinken der urzeit. Ich lss mir jetzt dann mal das Kacken Patentiern dann kann ich von jedem abkasieren oder sogar verbieten wär auch mal lustig.
    Nix gegen die Beiträge die sond schon richtig so aber Apple und auch Samsung machen sich meineserachtens damit eher zum Affen. Also Werbung ist es auf jeden fall nicht

  5. Gast17865

    21. Januar 2012 at 15:57

    Würd gern mal wissen was da für eine Gruppe von Vollidioten bei Apple rumhockt, die absolut nix besseres zu tun haben, als wegen jeder Kleinigkeit rumzuheulen. Tja apple geht den Bach runter…übertrieben gesagt und android geht steil bergauf. Schlechte Verlierer würd ich sagen. Geld haben beide Unternehmen mehr als genug. Selbst wenn die Handys haargenau gleich vom Betriebssystem wären würd ich mir dennoch n samsung kaufen. Unglaublich echt. Wenn ichn Gericht wäre würd ich auch langsam mal sagen das mir der Kindergarten aufn Zeiger ginge und die still sein sollen. +kopfschüttel+

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt