Da sind die aktuellen Apps aus Android Lollipop doch schon etwas früher als erwartet da, lassen sich aber zunächst nur unter bestimmten Umständen nutzen. Für den normalen Nutzer sind die neuen Apps eventuell noch nichts, da die auch nicht final sind und der Root-Zugriff zwingend vorhanden sein muss. Immerhin gibts so aber einen Blick in die neue Gmail-App, welche wir euch heute schon früher im Laufe des Tages vorgestellt hatten.

Eine einfache Installation der Apps, die wohl aus einem System-Dump des Nexus 6 stammen, ist nämlich leider nicht möglich, schon gar nicht auf Geräten mit Android KitKat oder älter. Ihr bekommt ein Paket hier bei MEGA, mit an Bord sind Play Music, Play Books, Keep, Gmail, Kalender, Drive, Maps, Messenger und Fit.

Möglicherweise müssen die vorinstallierten Apps vorher manuell gelöscht werden, bevor ihr die neuere Version installieren könnt, was eben nur durch den Root-Zugriff möglich ist. Die neuen Apps sind offenbar neu gepackt, um die ursprüngliche Quelle zu vertuschen, weshalb sie für den Alltag nicht zwingend zu empfehlen sind, da die Sicherheit nicht garantiert werden kann.

(Quelle XDA via Androidworld)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.