Folge uns

Android

Archos GamePad: Ende Oktober für 150 Euro auch im deutschen Handel

Veröffentlicht

am

Archos GamePad

Archos GamePadVor knapp über einer Woche hatte ich euch erstmals das neue GamePad von Archos vorstellen können. Das ist ein neues Gaming-Tablet zu einem wahnsinnig günstigen Preis, welches ab Oktober definitiv auch in deutschen Handel kommen wird, wie eine nun veröffentlichte Pressemitteilung von Archos verrät. Man spricht hier von Ende Oktober und einer UVP von lediglich 150 Euro, wofür man offenbar aber viel erwarten kann, zumindest wenn wir die Daten des Gerätes noch einmal kurz aufrollen. Als Herzstück kommt ein 1,5GHz Dual-Core-Prozessor zusammen mit einer Mali 400MP-GPU zum Einsatz, den Grafikprozessor kennen wir aus aktuellen Samsung-Geräten! Beim Arbeitsspeicher gehe ich von einem Gigabyte aus, alles andere wäre sowieso nicht tragbar für ein Gaming-Tablet.

Als OS wird natürlich Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) zum Einsatz kommen, ich erwarte aber ein Update auf Jelly Bean nicht lange Zeit nach Marktstart. 

Archos will hier mit aller Gewalt einen noch nicht erschlossenen Markt aufstoßen, denn bisher fehlt es an richtigen Gaming-Tablets, lediglich das Wikipad steht so langsam ebenso vor dem Marktstart. (via)

[asa]B0074495RE[/asa]

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Adriano Awz

    6. September 2012 at 21:48

    Sieht das teil wirklich wie auf dem obigen bild aus?

    • Denny Fischer

      7. September 2012 at 11:03

      Es gibt nur dieses Bild bisher, ist offiziell.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt