ARD Logo

Heute war offenbar beim Ersten oder auch besser bekannt als ARD eine größere Pressekonferenz, auf welcher einige verschiedene Themen besprochen wurden. Unter anderem erwähnte man, dass endlich eine offizielle App für Android unterwegs ist, welche schon in ungefähr vier Wochen erscheinen wird. Bisher gibt es Apps für die Sendeformate Tagesschau und für die Sportschau, zum Sender selbst fehlt aber noch eine entsprechende Anwendung. Die Das Erste-App dürfte ungefähr im Monatswechsel auf März erscheinen und wird neben Zugriff auf einen Programmführer sowie auf zahlreiche Videos auch einen Livestream des Senders mit im Angebot haben. 

Nach der gestrigen Kritik zum eher bescheidenen Apple-Check ist das heute dann auch wiedermal eine gute Nachricht, die einige Nutzer doch sehr erfreuen dürfte, die vor allem viel unterwegs sind und schon länger gern Zugriff auf die Videoinhalte des Senders auch mobil hätten. Des Weiteren wird die App auch kleine nützliche Funktionen bieten, wie etwa Erinnerungen an Sendungen. Sobald die App verfügbar ist, werden wir euch natürlich mit einem Beitrag darüber in Kenntnis setzen.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via DWDL)

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.