Harmony könnte ein weiterer Name für das neue Huawei-Betriebssystem sein, das aus heutiger Sicht noch keine echte Alternative zu Android darstellt. Bislang ist das neue Betriebssystem als Ark OS bekannt, in China wird häufiger vom Hongmeng OS berichtet. Jetzt hat sich Huawei zusätzlich den Namen Harmony für „Mobile Operating Systems“ gesichert, was zumindest in meinen […]

Harmony könnte ein weiterer Name für das neue Huawei-Betriebssystem sein, das aus heutiger Sicht noch keine echte Alternative zu Android darstellt. Bislang ist das neue Betriebssystem als Ark OS bekannt, in China wird häufiger vom Hongmeng OS berichtet. Jetzt hat sich Huawei zusätzlich den Namen Harmony für „Mobile Operating Systems“ gesichert, was zumindest in meinen Ohren deutlich angenehmer klingen würde.

Aber wie das Betriebssystem am Ende auch immer heißen wird, hoffentlich muss Huawei darauf nicht ernst haft zurückgreifen. Man ist nämlich selbst realistisch genug, um die aktuelle Situation rund um die eigene Software gut einschätzen zu können. Zwar mag man hier und da schon eine gute Basis geschaffen haben, auf Smartphones soll das Ark OS aber heute noch keine echte Alternative sein.

Huawei-Betriebssystem in erster Linie für IoT-Geräte entwickelt

Im Grunde ist das der erste Kommentar zu diesem Thema, der endlich komplett Klarheit einbringt. Und zwar sagt Liang Hua von Huawei (Chairman) folgendes:

„Das Hongmeng-Betriebssystem wurde hauptsächlich für IoT-Geräte entwickelt, um die Latenz zu reduzieren. In Bezug auf Smartphones verwenden wir immer noch das Android-Betriebssystem und das Ökosystem ist unsere „erste Wahl“. Wir haben uns noch nicht entschieden, ob das Hongmeng-Betriebssystem als ein Smartphone-Betriebssystem entwickelt werden kann.“ (Technode)

Deshalb hatte man bei Huawei in letzter Zeit auch schon auf die Geschwindigkeit der neuen Software angespielt. Was ich mir auch schon dachte, eben weil IoT und 5G demnächst wichtiger werden, Speed also vorausgesetzt ist.

Alle Details: Huawei-Smartphones ohne Google-Apps – Verkäufe brechen ein [Update x47]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.