Assistant auf Pixel: Die neuen Direktbefehle im Test

Google Assistant Direktbefehle

Google Assistant auf Smartphones wird smarter und komfortabler nutzbar, das unterstreichen die neuen Direktbefehle.

Google hat mit Pixel 6 einige Neuerungen für Google Assistant bereitgestellt, wovon jetzt auch deutlich mehr bei uns in Deutschland verwendbar sind. Dazu gehören die Direktbefehle, über die wir als „Quick Phrases“ in den letzten Monaten vor ihrer Einführung schon häufiger berichteten. Google bietet sie jetzt an – allerdings in sehr abgespeckter Form. Tatsächlich nämlich nur für den Timer und für eingehende Anrufe, außerdem mit jeweils nur zwei Befehlen. Aber immerhin, ein Anfang ist gemacht.

Tensor ermöglicht neue Direktbefehle, die manchmal auch Kurzbefehle heißen

Schon oft genug erläutert aber hier noch mal in Kurzform: Bei diesen Befehlen reicht es den bloßen Befehl zu sagen, das Hotword „Hey Google“ oder „Ok Google“ ist nicht notwendig. Das macht die Ausführung komfortabel und schnell, außerdem viel natürlicher. Nach ein paar Tagen kann ich sagen, dass alle verfügbaren Befehle Stopp und Schlummern für den Timer sowie Annehmen und Ablehnen für Anrufe für mich sehr gut funktionieren.

Google Assistant Kurzbefehle / Direktbefehle

Google kann sich noch nicht ganz entscheiden, wie die die neue Funktion bei uns heißen soll. Im Hauptmenü der Assistant-Einstellungen sind es die Direktbefehle, aber das Untermenü trägt „Kurzbefehle“ als Überschrift. Aber das ist mir mehr egal als die Bereitstellung weitere Befehle. Schon seit Monaten ist eine Liste bekannt, welche weiteren Direktbefehle für Assistant noch geplant sind.

2021 10 27 09 30 29

Assistant ohne Hotword benutzen: Da kommt noch deutlich mehr, aber wann?

Geplant hat Google noch deutlich mehr Befehle, wie einst der Quellcode der Google-App verraten hatte:

  • Alarm erstellen
  • Alarm ausschalten
  • Erstellte Alarme ansagen lassen
  • Broadcast-Nachrichten erstellen
  • Anrufe ablehnen oder annehmen
  • Uhrzeit erfragen
  • Wetter erfragen
  • Lichter einschalten und ausschalten
  • Lichter dimmen und heller machen
  • Lautstärke steuern
  • Wiedergabe pausieren und fortsetzen
  • Titel überspringen
  • Timer erstellen
  • Timer anhalten
  • Timer zurücksetzen
  • Timer ausschalten
  • Timer ansagen lassen
  • Erinnerungen erstellen
  • Familien-Notzen erstellen

[sd_posts template=“templates/teaser-loop.php“ posts_per_page=“5″ taxonomy=“post_tag“ tax_term=“Google Pixel 6″ order=“desc“]

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Assistant auf Pixel: Die neuen Direktbefehle im Test“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!