2019 präsentierte Google erstmals den neuen Assistant Driving Mode, doch brachte das neue Auto-Feature erst viel später an den Start. Irgendwann war klar, dass diese Funktion das bisherige Android Auto für Telefonbildschirme ersetzen soll. Was dann auch so geschehen ist. Zwei Jahre später ist wieder alles anders.

Update: Nun ist das Ende offiziell, allerdings für den gesamten Assistant Driving Mode.

Google wir den Assistant Driving Mode und Google Maps nun wieder voneinander trennen. Einen solchen Hinweis gibt es bereits heute im Quellcode der Google-App zu sehen. Google bestätigt diesen Umstand auf Nachfrage. Bei mir auf den Geräten ist die Trennung schon vollzogen.

Google trennt Assistant Driving Mode und Karten-App

Der Fahrmodus von Google Assistant wird keine Kartenansicht mehr bieten. Entweder oder. Nutzt man den Assistant Driving Mode, gibt es keine integrierte Navigation mehr. Dieser Bildschirm eignet sich also nur noch, weil er große Tasten für wichtige Funktionen bietet.

Die bisherige Version des Fahrmodus, im oberen Bereich mit Zugriff auf Google Maps, wird es jetzt nicht mehr geben.

Google Assistant Driving Mode Head

Willst du navigieren, solltet ihr nun wieder direkt Google Maps starten. Beides gleichzeitig geht dann nur noch mit Maps per Bild-in-Bild, was natürlich toter Quatsch ist. Für uns nicht wirklich verständlich, was Google da jetzt wieder umsetzt.

Assistant Driving Mode Ohne Maps

„Das ist enttäuschend“

Google stellt da schon wieder ein Produkt teilweise ein, das eigentlich nur zwei Jahre überhaupt existiert hat. Eigentlich kann man den Assistant Driving Mode auch gleich komplett einstampfen.

Google Maps für Android hat auch eine angepasste Oberfläche für die Navigation, die sich aufgrund großer Tasten unterwegs besser bedienen lässt. Dafür fehlt hier jetzt wieder der Zugriff auf Apps, das gibt es nur direkt im Fahrmodus von Google Assistant.

In Google Maps fehlt nun der Zugriff auf das App-Menü, wie man es auf den folgenden Screenshots in Form der Taste mit den vier Quadraten sieht.

Google Maps Fahrmodus

via 9to5Google

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert