Asus Eee Pad Transformer 2 schon ab November im Handel?

Nvidia hat vor einiger Zeit die ersten Quad-Core-Tablets für Ende des Jahres bestätigt, da soll dann auch das Asus Eee Pad Transformer 2 noch in den Handel kommen, sicherlich allerspätestens kurz vor Weihnachten. Doch es kann sein dass wir das erste Tablet mit Quad-Core-Prozessor schon im nächsten Monat kaufen können, zumindest wenn es nach einem britischen Online-Shop geht.

[aartikel]B004TR3VYC:right[/aartikel]Das TF201-1I020A mit Tegra 3 soll bereits ab dem 07. November lieferbar sein, im Shop ist es dort mit über 600 Euro gelistet und kann (noch) nicht bestellt werden. Ist die Frage ob hier durch ein Versehen eine Überraschung deftig in die Hose geht oder ob sich der Shop nur durch einen Fake etwas bekannter machen möchte, da er zumindest mir bisher unbekannt war und scheinbar nicht zu den ganz Großen gehört. Ich kann mir zudem auch nicht so richtig vorstellen, dass das Tablet dann noch mit Honeycomb und nicht Ice Cream Sandwich kommen wird, was hier zumindest mit „ANDRD 3“ aber noch angedeutet wird. (via)

  • Wenn das Transformer 2 kommt, hoffe ich aber stark das es nicht wieder so Ewigkeiten dauert bis die UMTS Variante verfügbar ist… ich hätte gerne ein Tablet und das Transformer überzeugt in mehreren Punkten, aber die UMTS Variante ist einfach so spät erschienen, das es sich für mich gar nicht mehr lohnt diese jetzt noch zu kaufen