Vor ein paar Tagen konnten wir euch mitteilen, dass ASUS an alle Besitzer eines Transformer Pad Prime einen kostenlosen GPS-Dongle verteilen möchte, als Entschädigung für den im Tablet integrierten eher mäßig funktionierenden. Nun sind wir wahrscheinlich alle davon ausgegangen, dass das Teil ein kleiner süßer Knubbel wird und nicht weiter auffällt, doch was da nun […]

Vor ein paar Tagen konnten wir euch mitteilen, dass ASUS an alle Besitzer eines Transformer Pad Prime einen kostenlosen GPS-Dongle verteilen möchte, als Entschädigung für den im Tablet integrierten eher mäßig funktionierenden. Nun sind wir wahrscheinlich alle davon ausgegangen, dass das Teil ein kleiner süßer Knubbel wird und nicht weiter auffällt, doch was da nun ans Tageslicht kommt, schaut eher aus wie ein ganzer Satellit und nicht nur wie ein GPS-Empfänger aus.

Ich möchte natürlich nun nicht darauf versteifen, dass das Teil dort tatsächlich das finale Produkt ist, aber wenn doch, dann kann sich ASUS schon mal auf den nächsten Shitstorm zur Auslieferung bereit machen. Es sei denn, dieser GPS-Dongle kann mehr, wie etwa zwischen Tablet und Tastaturdock „geschaltet“ werden oder hat einen eigenen Akku mit integriert, was die enorme Größe wiederum erklären würde.

Mal sehen, was ASUS da so bringt, theoretisch dürfte das Teil aber mehr Funktionen als nur GPS haben, das wäre zumindest typisch für den Hersteller. [via, Quelle]

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.