Folge uns

Chrome OS

ASUS zeigt neues Touch-Chromebook, das wahlweise mit Core i7 kommt

Veröffentlicht

am

ASUS Chromebook Flip C434

ASUS hat auf der CES ein neues Chromebook für die höheren Ansprüche vorgestellt, der Chipsatz kommt von Intel und geht sogar bis zum Core i7 hoch. Genauer gesagt gibt zur Wahl den m3-8100Y, i5-8200Y und den i7-8500Y, jeweils mit maximal 8 GB RAM Arbeitsspeicher und 128 GB Datenspeicher. Wiedermal ist das Display die Besonderheit, das lässt sich an die Rückseite der Tastatur umlegen. Somit ist das Notebook jederzeit auf Wunsch ein Tablet.

ASUS Chromebook Flip C434

Definitiv ist das neue Chromebook Flip C434 ein interessantes Gerät, das in den USA allerdings mit einem Preis von 569 Dollar angekündigt wurde. Dafür gibt es nur den Einstieg, die besseren Geräte werden also nochmals eine ganze Ecke teurer. Gleich ist bei allen Modellen das 14 Zoll Display, wie auch der 48 Wh Akku und die USB-C-Anschlüsse. (via)

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt