Erst gestern hatten wir über die ASUS ZenWatch und den bislang noch unklaren Starttermin der neuen Smartwatch berichtet. Laut Berichten aus Asien kann das Teil sogar möglicherweise exklusiv und sehr limitiert in den Verkauf gehen, was so eigentlich nicht geplant war. Für uns hieß es bei der Pressekonferenz das vierte Quartal 2014 sei der Startschuss und […]

Erst gestern hatten wir über die ASUS ZenWatch und den bislang noch unklaren Starttermin der neuen Smartwatch berichtet. Laut Berichten aus Asien kann das Teil sogar möglicherweise exklusiv und sehr limitiert in den Verkauf gehen, was so eigentlich nicht geplant war. Für uns hieß es bei der Pressekonferenz das vierte Quartal 2014 sei der Startschuss und mit nur 199 Euro unterbietet der taiwanische Hersteller alle Konkurrenten.

Leider kann uns die deutsche PR nun fast zur Mitte Oktober auch nichts sagen, denen ist nämlich ebenso kein genauerer Starttermin bekannt. Das ist leider echt enttäuschend und deprimierend, war doch die ZenWatch für viele das Highlight der diesjährigen IFA 2014.

Bis dahin müssen wir uns mit unserem Hands-on zufrieden geben, welches auf der IFA vorgenommen haben. Welches Gerät wäre für euch eine angemessene Alternative zur ZenWatch?

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.