Zugegeben, der Begriff Konkurrent ist etwas fehl am Platze, allerdings kann man sich so gleich vorstellen, was eigentlich genau gemeint ist. Also arbeitet nun auch HTC an einer Sprachsteuerung, welche euch das Internet durchsucht und euch auf eure Fragen auch mit viel Glück ein paar Antworten gibt. Grund für diesen Bericht ist das zu sehende […]

Zugegeben, der Begriff Konkurrent ist etwas fehl am Platze, allerdings kann man sich so gleich vorstellen, was eigentlich genau gemeint ist. Also arbeitet nun auch HTC an einer Sprachsteuerung, welche euch das Internet durchsucht und euch auf eure Fragen auch mit viel Glück ein paar Antworten gibt. Grund für diesen Bericht ist das zu sehende Bild, welches von HTC selbst auf der eigenen Facebook-Seite veröffentlicht wurde und mehr als klar dafür spricht, dass ein derartiges System bereits in Arbeit ist. Weitere Dinge sind bis dato nicht bekannt, auch keine Features oder andere Infos, es wird wohl aber mit einem typischen Funktionsumfang kommen.

Damit hätten Apple, Samsung, LG und dann eben auch HTC so eine eigene Sprachsteuerung, die nahezu immer ziemlich gleich aufgebaut ist. Ich persönlich hoffe, dass Majel alias Google Assistant wesentlich mehr als nur eine langweilige Sprachsteuerung bzw. via Sprache gesteuerte Suchmaschine wir.

UPDATE: Der Screenshot war nur ein Fake, wie man etwas später mitteilte.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.