Google arbeitet seit geraumer Zeit an einem neuen TV-Stick, der aber stark von den bisherigen Chromecast-Geräten abweichen soll. Mehr zeigt ein neuer Leak.

Google will in diesem Jahr einen neuen Dongle für Fernsehgeräte an den Start bringen, doch es ist diesmal kein Gerät mit der eher simplen Chromecast-Technologie. Stattdessen setzt Google nach langer Zeit mal wieder selbst auf Android TV. Zwar ist das neue Gerät so kompakt wie ein Chromecast, kann aber deutlich mehr. Die vollständige Android TV-Plattform ist eher mit Amazon Fire TV und Apple TV vergleichbar.

Noch ist kein Name bekannt. Man geht aktuell davon aus, dass der neue TV-Dongle als TV-Gerät der Nest-Reihe vermarktet wird. Der interne Codename ist Sabrina. Bis zum Release könnte auch Android TV wieder anders heißen, das haben jedenfalls gut informierte Leute berichtet. Denkbar ist also ein Nest TV Hub mit Google TV. Anders als bei Chromecast-Geräten ist auch, dass eine kleine Fernbedienung dazugehört.

Sabrina: Release schon für Pixel 4 geplant?

Die neuesten Informationen und Bilder stammen aus einem Video, das Google-Designer wohl kurz vor dem Pixel 4-Termin erstellten. Es kann also davon ausgegangen werden, dass Google den Marktstart schon für letztes Jahr geplant hatte. Google hatte hierfür Android TV überarbeitet, mit einem auf Inhalte ausgerichteten Design ausgestattet. Auch der Bereicht des Google Assistant wurde extra verändert.

Natürlich kann man immer noch so leicht Inhalte vom Smartphone aus an das Gerät senden. Die reine Cast-Technologie von Google ist mit dabei, die Software beschränkt sich aber nicht mehr nur auf diese. Basis ist die Steuerung mit eigenständiger Fernbedienung, die nur wenige Tasten besitzt.

Weiterhin ist unbekannt, wann der neue TV-Stick starten soll. Noch im Sommer mit dem neuen Pixel 4a oder doch erst später zum Oktober-Event von Google, wenn das Unternehmen das Pixel 5 zeigt? Schwer zu sagen, weil aktuell ohnehin alles ein wenig Durcheinander ist. Erst Corona, dann die heftigen Proteste in den USA.

XDA

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.