Folge uns

News

Bilder von HTCs „Secret Weapon“

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC hat auf dem Mobile World Congress ganz schwer den Fokus auf eine Brille für virtuelle Realität gelegt, die zwar richtig geil werden soll, allerdings auch erst in den kommenden Monaten irgendwann als Testversion für Entwickler erscheinen soll. Der Look solcher Geräte könnte sich noch drastisch ändern, derzeit sehen die meisten VR-Brillen wie schwarze Ziegelsteine aus. HTCs Chief Marketing Officer hat jetzt auf Facebook erste Fotos der neuen „Secret Weapon“ von HTC gepostet.

„VR Haptic Touch“ kann man der Frontseite der Brille entnehmen. Das klingt spannend und interessant. Auch von hinten schaut dieses Gerät auf jeden Fall sehr futuristisch und spannend aus, wenngleich das hier bislang nur einfache Renderings sind.

Nur ein Aprilscherz? Keine Ahnung, wo sich Idris Mootee aufgehalten hat, die Bilder gingen aber erst am 02. April unserer Zeit online. Mit „coming soon“ betiltete er übrigens die Bilder zusätzlich.

(via HTCSource, Facebook)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.