BlackBerry wagt demnächst den zweiten Anlauf, neue Android-Smartphones werden in Kürze vorgestellt und nun soll es das vollständige Datenblatt des bislang als Hamburg bekannten Smartphones* geben. Günstiger werden beide Geräte diesmal, das PRIV war zwar ganz gut, nur einfach viel zu teuer für Neukunden, von Bestandskunden zudem nur mäßig angenommen. Alles soll nun anders werden, wie […]

BlackBerry wagt demnächst den zweiten Anlauf, neue Android-Smartphones werden in Kürze vorgestellt und nun soll es das vollständige Datenblatt des bislang als Hamburg bekannten Smartphones* geben. Günstiger werden beide Geräte diesmal, das PRIV war zwar ganz gut, nur einfach viel zu teuer für Neukunden, von Bestandskunden zudem nur mäßig angenommen. Alles soll nun anders werden, wie auch das Datenblatt des BlackBerry Hamburg nun zeigt.

Doch nicht nur die Hardware lässt den Preis recht günstig ausfallen, produziert werden die neuen Geräte bei TCL (Alcatel) in China und das könnte Geld sparen. Beim BB Hamburg können wir ein 5,2″ Full HD-Smartphone erwarten, das mit einem 2610 mAh Akku ausgestattet ist und von einem Snapdragon 615-Prozessor samt 3 GB RAM Arbeitsspeicher angetrieben wird. Reicht meines Erachtens vollkommen, mit dem „alten“ Snapdragon 615 dürfte man auch den Preis niedrig halten können.

Zur weiteren Ausstattung gehören eine 8 MP Frontkamera und eine 13 MP Kamera an der Rückseite, sicherlich dürfte zudem auch das NFC-Modul interessant sein. Eine Präsentation des Gerätes ist demnächst zu erwarten. Die Daten aus dem Benchmark bestätigen bereits bekannte Infos.

(via RedditTimesNews)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.