Wir hatten euch vor fast genau drei Monaten erstmals den Buzz Launcher vorgestellt, welcher damals als erste Beta-Version verfügbar war. Der Buzz Launcher unterscheidet sich von den meisten einfachen Launchern, denn dieser kann sehr variabel von den Nutzern umgestaltet werden. Und wer meint, dass sein Design besonders gut ist, kann das auch über das Buzz-Netzwerk […]

Wir hatten euch vor fast genau drei Monaten erstmals den Buzz Launcher vorgestellt, welcher damals als erste Beta-Version verfügbar war. Der Buzz Launcher unterscheidet sich von den meisten einfachen Launchern, denn dieser kann sehr variabel von den Nutzern umgestaltet werden. Und wer meint, dass sein Design besonders gut ist, kann das auch über das Buzz-Netzwerk mit anderen Nutzern teilen. So kann man inzwischen aus über 15.000 individuell gestalteten Homescreens seinen Favoriten auswählen, wenn man selbst eher unkreativ und faul ist.

Zudem hat Version 1.0, die jetzt über Google Play verfügbar ist zahlreiche neue Funktionen erhalten. Sollte man sich auf jeden Fall mal anschauen, wenn man Abwechselung auf seinem Androiden haben will.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via AndroidGuys)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.