BYD startet neuen Elektro-SUV in Golfgröße

BYD Yuan Up 1

Kompakte Elektrofahrzeuge in der Golfgröße oder noch kleiner, sie gibt es weiterhin in überschaubarer Anzahl. Jedoch wird das Angebot immer größer und insbesondere BYD, der kommende Sponsor der Fußball-EM 2024 in Deutschland, wird sein Portfolio weiterhin verbessern. Nun kommt der kompakte SUV Yuan Up an den Start.

Zunächst geht das neue Modell laut Cnevpost in China in den Verkauf, wird aber später aufgrund seiner Maße sicherlich auch für Europa sehr interessant werden. Bei einer Länge von nur 4,31 Meter sprechen wir ganz knapp vom Golf, der nur ein paar Zentimeter kürzer ist und auch aufgrund seiner Dimensionen zu den Bestseller-Fahrzeugen in Europa gehört.

BYD Yuan Up 2

Den Yuan Up wird es in zwei Motorvarianten geben. Irgendwo bei 400 Kilometern liegt die Reichweite, was für diese Fahrzeugklasse bei Elektroautos gerade eine übliche Zahl ist. BYD setzt auch in diesem Modell auf die gewohnte e-Platform 3.0, die wir aus anderen Fahrzeugen kennen, zum Beispiel aus dem größeren Atto 3.

BYD Yuan Up 3

Bin mal sehr gespannt, wie sich BYD in den kommenden Monaten für Europa noch aufstellt, um für das Sponsoring der Fußball-EM gut positioniert zu sein. Vielleicht ist auch deshalb damit zu rechnen, dass es noch weitere Modelle neben dem neuen Seal U gibt.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!