Die Beta von Chrome für Android hat am Mittwoch mal wieder ein kleines Update erhalten und erneut dadurch auch eine neue Funktion. Das durch sehr viele Apps bekannte „pull-to-refresh“ ist nun auch im Browser verfügbar. Einfach die gewünschte Webseite quasi mit dem Finger von oben nach unten ziehen und sie wird daraufhin aktualisiert. Das macht sich durch ein kleinen eingedrehten Pfeil bemerkbar, der durch diese Aktion sichtbar wird.

Des Weiteren hat die neue Beta in Version 41 wieder ein paar Verbesserungen unter der Haube mit an Bord, die selbstverständlich die Performance des Browsers verbessern sollen.

Zieht euch einfach die neuste Version wie gewohnt kostenlos von Google Play, viel Spaß damit.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.