Google bastelt weiterhin fleißig im Hintergrund daran, den mobilen Chrome-Browser für die Nutzer noch besser zu machen. Nun wurde die eventuell Nachfolge von Chrome Home entdeckt, doch Details lassen sich derzeit nur schwer vorhersagen. Chrome Home brachte die Adressleiste von Chrome an den unteren Bildschirmrand, was aufgrund der weiter wachsenden Displays eine sehr willkommene Neuerung ist, welche so aber nun eventuell doch wieder verworfen wird. Duplex scheint der Ersatz zu sein.

Im Quellcode konnte Chrome Duplex gefunden werden, allerdings mit nur einem einzigen und recht kleinen Hinweis auf die Funktionsweise. Dazu steht im Quellcode aktuell nur der folgende Satz:

Chrome Duplex, split toolbar Chrome Home, on Android.

Okay. Die Toolbar wird also aufgeteilt. Wie genau das aussehen könnte, wäre aktuell aber nur ein Ratespiel. Leider ist Duplex noch nirgends aufgetaucht, könnte aber schon bald im Canary Build landen und dann sollten wir mehr darüber erfahren können. [via XDA]

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.