Folge uns

Android

Chrome für Android: Videowiedergabe wird deutlich verbessert

Veröffentlicht

am

Chrome Logo Header

„Fast and smooth video on Android“ lautet die Überschrift zum neusten Chrome-Update, denn für die Videowiedergabe hat Google die mobile Version (ab 52) von Chrome deutlich verbessern können. Vor ein paar Jahren konnte man Videos im Web in Android-Browsern meist total vergessen, alles war zäh, ruckelte oder wurde gar nicht erst geladen. Das hat sich deutlich geändert, mit dem Wechsel auf Version 52 des mobilen Chrome jetzt nochmals.

Google verspricht nun eine nochmals deutlich effizientere Videowiedergabe, sodass der Energieverbrauch niedriger ausfällt, Videos schneller laden und daher auch sofort abgespielt werden. Mit einem kleinen Video demonstriert Google den gemachten Fortschritt.

Zudem funktioniert die Videowiedergabe nun mit dem Datensparmodus in Chrome, sodass auch bei Videos der Datenverbauch auf Wunsch gesenkt werden kann. Wie Google noch hinzufügt, sollen die Verbesserungen besonders bei kürzeren Videos zu spüren sein.

Version 52 sollte über den Play Store bereitstehen, alternativ gibt es die APK auf dem APKMirror.

(via Chrome Blog)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt