Chrome für Android bald mit nächster sehr praktischen Funktion

Google Chrome Logo Hero

@rubaitulazad, Unsplash

Google hat eine Verbesserung für die Vorlesen-Funktion geplant, die schon bald starten könnte.

Google erweitert seinen mobilen Chrome-Browser regelmäßig mit Neuerungen und bringt Veränderungen ein, aber nicht jedes Update macht die App besser. Das könnte mit der nächsten neuen Funktion wieder anders sein, die sich gerade schon als Experiment für die Android-App andeutet.

Vor wenigen Wochen hatte Google das neue „Webseite vorlesen“ für Chrome eingeführt. Äußert praktisch, um sich längere Artikel im Netz wie einen Podcast anhören zu können. Eine Erweiterung der neuen Funktion ist schon unterwegs, wodurch das Feature noch sehr viel nützlicher wird.

Screenshots der neuen Vorlesen-Funktion:

Chrome-Android-Diese-Seite-vorlesen

Google arbeitet jetzt nämlich an der Hintergrundwiedergabe für die Vorlesen-Funktion, haben unsere Kollegen nun frühzeitig herausgefunden. Das Experiment ist bereits in Chrome integriert, die finale Funktion könnte schon in absehbarer Zeit an den Start gehen.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Chrome für Android bald mit nächster sehr praktischen Funktion“

  1. Das ist eine Funktion, auf die ich mich richtig freue! Besonders bei längeren Artikeln fällt mir oft auf, dass ich anfange, Zeilen zu überspringen und immer oberflächlicher lese. Obwohl mich der Artikel eigentlich interessiert. Aber durch meinen exzessiven Podcast-Konsum, bin ich wohl auf zuhören statt lesen getrimmt.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!