Folge uns

Apps & Spiele

Google Chrome: IRC-Chat namens „Champ“ entdeckt, auch XMPP soll bald unterstützt werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Francois Beaufort dürfte inzwischen allen Chrome-Fans bekannt sein, der entdeckt quasi täglich neue Dinge im Quellcode von Chrome und Chromium, die später irgendwann final in Google Chrome integriert werden oder zumindest dafür vorgesehen werden könnten. Jetzt hat er einen Multiplattform-Chat entdeckt, der bereits ein Icon hat und zumindest schon das IRC-Protokoll beherrscht. Die Chrome-App nennt sich „Champ“, wobei aktuell noch nicht zu sehen ist, wohin die Reise mit dieser App geht. Wie Francois berichtet, dürfte die besagte Chat-App auch bald das XMPP-Protokoll unterstützen, darauf basiert unter anderem auch Google Talk und auch Dienste wie ICQ können damit angezapft werden.

Weiterhin ist eines der spannendsten Themen der neue Messenger von Google, der in diesem Jahr kommen soll und wohl auch wird, genauere Infos hat Google dazu bis heute aber noch nicht mit uns geteilt aber immerhin vor einigen Monaten entscheidenden Andeutungen bzw. Ankündigungen gemacht.

(via ChromeStory)

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Ikarus

    14. Februar 2013 at 11:40

    wäre zwar keine neue idee, aber google hat ja bekanntlich die möglichkeiten dazu. son multimessenger von google der in allerlei chrome/android sachen integriert ist/wird und nahezu alle beliebten messenger vereint wäre schon was tolles :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt