Chrome OS 61 bekommt diverse Neuerungen spendiert

Acer Chromebook 14 CB3 Test (1) Chrome Logo Header

Mit dem Update auf den neusten Stable Channel gibt es für Chrome OS ein paar Neuerungen. In den vergangenen Monaten hatte man für Chrome OS diverse Neuerungen getestet, welche jetzt mit dem Update auf Chrome 61 eingespielt werden. Das neuste Update bringt neben den üblichen Bugfixes und Sicherheitspatches unter der Haube auch sichtbare Veränderungen mit. Dazu gehört ein besseres Fenster-Management für den Tablet-Modus, der aber natürlich nicht von jedem Chromebook unterstützt wird.

Des Weiteren gibt es einen neuen Launcher, der Picker für das Profilbild ist neu, der Lockscreen wurde überarbeitet, die Energieeinstellungen wurden überarbeitet und der App-Launcher ist ebenso neu. Allerdings soll noch nicht jedes Chromebook vom neuen Update profitieren, wie Google im Kleingedruckten hinzufügt. Darunter ein paar Geräte von Acer, HP und Lenovo.