Chrome Logo

Lange soll es nicht mehr dauern, dann bekommt Chrome OS endlich eine MTP-Funktion, damit externe Geräte wie Smartphones auch als USB-Massenspeicher an Chromebooks erkannt werden. Schon das nächste Major-Update soll die Neuerung mitbringen.

Ein Android-Gerät als Massenspeicher am Chromebook anschließen, um schnell ein paar Dateien auszutauschen? Leider nicht viel mehr als ein Wunschtraum, zumindest bis zur nächsten Version.

Der Dateimanager soll die MTP-Funktion ab Version 36 von Chrome OS bekommen, wie jetzt berichtet wird. Zu rechnen ist mit der Veröffentlichung allerdings erst im Juni.

Schon jetzt ist die Funktion als Flag in den Canary und Dev-Builds zu finden, allerdings nur limitiert nutzbar.

(via OMG Chrome)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.