Seit heute bekommt Chrome OS mal wieder ein kleines Update, das allerdings nur wenige Neuerungen mitbringt. Unter anderem wird der Hintergrund verändert, denn Google spendiert Chrome OS ein neues Hintergrundbild im Material Design. Das lässt sich aber natürlich weiterhin auf Wunsch auch ändern.

Des Weiteren werden Wallpaper nun über mehrere Geräte hinweg synchronisiert. Synchronisiert werden hier natürlich die Custom-Wallpaper, die also von euch selbst eingestellt worden. Der Zugriff auf die Emojis ist über die OnScreen-Tastatur jetzt zudem deutlich schneller möglich, einfach die Taste mit den drei Punkten aufrufen.

Die neuste Version bringt Chrome OS auf die 40 und sollte bereits für euch verfügbar sein. Ich konnte mein Chromebook schon aktualisieren.

UPDATE: Smart Lock Beta ist nun auch von Haus mit am Start.

(via Chrome Blog)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.