Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

CyanogenMod 11 M8 jetzt verfügbar, auch für Xperia Z2, OnePlus One & Find 7

Cyanogen Logo 2014

Seit fast ziemlich genau 0 Uhr in der vergangenen Nacht wird der neue M8-Snapshot der CyanogenMod 11 auf die Server geschoben, inzwischen ist die neuste Firmware schon für einige Geräte verfügbar. Der Upload dauert aber noch eine Weile, sodass sich einige Nutzer doch noch etwas gedulden müssen. Wir wollten euch aber schon mal darauf hinweisen dass ihr heute eventuell nach der Arbeit schon eine neue Version der CyanogenMod auf euer Gerät bügeln könnt.

Wie immer findet ihr die Downloads direkt bei den Jungs von Cyanogen auf dem Server,  aktuell (10:40 Uhr, 08. Juli) aber eben nur für neun etwas ältere Geräte, Nexus 5 und Co. fehlen leider noch. Ein Changelog zur neusten Version ist natürlich auch schon online, wo wir Infos zu weiteren unterstützten Geräten finden. Jetzt mit an Bord sind das Xperia Z2, beide Find 7-Modelle und das OnePlus One.

### 11.0.0 M8
* Common: Android 4.4.4 (Google)
* New Devices: Sony Xperia Z2 (sirius); Xiaomi Mi2 (aries); Oppo Find 7a/s (find7); OnePlus One (bacon)
* Common: Fix VPN issues related to 4.4.3 merge
* Common: Enable ‚Heads Up‘ notification mode (Settings > Notifications)
* Settings: ‚Interface‘ replaced by ‚Status Bar‘, ‚Notification Drawer‘, and ‚Gestures‘
* Settings: Moved ‚Expanded Desktop‘ to ‚Display‘
* Settings: Moved all lock screen related items to ‚Lock Screen‘ and removed duplicates from ‚Security‘
* Settings: Moved ‚Navigation Bar‘ layout control to ‚Buttons‘
* Trebuchet: Custom Homescreen grid size
* Trebuchet: Add Protected Apps feature
* Trebuchet: Add Search Panel (Google Now) option
* WhisperPush: No longer ignores ‚Blacklist‘
* Futex: Protect against Towelroot
* Various small bugfixes, global and device-specific

(via Reddit)