mobiles internet

Zum Freitagnachmittag gibt es ein weltweites Problem mit dem Internet, das auch einige Nutzer in Deutschland übermäßig hart trifft. Vor allem die Provider Unity Media und Kabel Deutschland können seit den Mittagsstunden zahlreiche Webseiten ihren Kunden nicht erreichbar machen.

Wie sich inzwischen herausgestellt hat, liegt das Problem bei einem asiatischen Provider, das aber gleich mal weltweit seine Wirkungen zeigt. Zwar funktioniert für viele das Netz an sich, nur sind diverse Dienste und Webseiten nicht erreichbar. Deshalb sieht man auch zum selben Zeitpunkt einen drastische Anstieg von Störungsmeldungen.

Ein späterer Neustart eurer Modems und Router könnte die letzten Probleme beseitigen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.