Google führt mit Android 8 Oreo ein neues Design für die Emojis ein, doch begeht dabei den ein oder anderen Fehler.  Darüber schmunzelt das Netz seit einigen Tagen, denn diverse Emojis von Google haben kuriose Fehler. Und das auch noch bei Speisen, die man bei uns und den Amerikanern doch sehr gern verzehrt. Da wäre […]

Google führt mit Android 8 Oreo ein neues Design für die Emojis ein, doch begeht dabei den ein oder anderen Fehler. 

Darüber schmunzelt das Netz seit einigen Tagen, denn diverse Emojis von Google haben kuriose Fehler. Und das auch noch bei Speisen, die man bei uns und den Amerikanern doch sehr gern verzehrt. Da wäre nämlich der Burger, bei dem der Käse normalerweise auf das Fleisch kommt. Bei Google sieht man das anders, hier landet der Käse unten auf dem Brot. Google-Chef Sundar Pichai hat schon reagiert, die Korrektur des Emojis hat höchste Priorität – sagte er mit einem Augenzwinkern. Im Emojipedia wird klar, nur Google macht diesen Fehler.

Bier und Burger können nicht überzeugen

Google hat aber nicht nur diesen Fehler gemacht, die Designer haben auch beim Bierglas leicht daneben gelegen. Ein überschäumendes Bierglas, das aber nur zur Hälfte gefüllt ist? Nein, Google, so funktioniert das mit dem Bier nicht wirklich. [via TheVerge]

Apropos Emojis, trauert ihr dem alten Blob-Design hinterher oder gefällt euch der neue Style ab Android 8 besser?

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.