Während Wear OS für Fitbit-Uhren nicht mehr ganz oben auf der Liste steht, sind Fitbit-Apps für Wear OS umso näher. Google bringt sehr bald mit der Pixel Watch die erste Smartwatch an den Start, die auf Android basiert und umfangreich mit Fitbit-Funktionen ausgestattet ist.

Inzwischen sind die Fitbit-Apps schon im Google Play Store gelistet. Screenshots verraten uns, wie die neuen Apps aufgebaut sind. Wie in einigen anderen Fällen auch, ist die ECG-Funktion in eine eigene App ausgelagert und hat nichts mit der Haupt-App zu tun.

Ich finde, die Fitbit-Apps fügen sich gut ins Bild ein. Wear OS 3 bringt einen neuen Style mit und diesen übernimmt Fitbit für die ersten eigenen Wear OS-Apps.

Mal sehen, ob Fitbit die Exklusivität für die Pixel Watch beibehält. ECG ist natürlich von der Smartwatch-Hardware abhängig, aber die meisten anderen Dinge nicht unbedingt. Puls und solche Messwerte erfassen heute eigentlich alle Wear OS-Uhren.

Tatsächlich stellt sich für Google langfristig die Frage, ob Google Fit überhaupt überleben kann? Ich glaube, dass Fitbit das allgemeine Angebot von Google werden muss.

via Mishaal Rahman

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert