Das steckt wohl im Samsung Galaxy S23+

Samsung Logo Hero Rubaitul Azad Hptr7tw0am4 Unsplash

Bild: Rubaitul Azad/Unsplash

Wenn das Jahr mal rum ist und wir in 2023 durchgestartet sind, wird Samsung die neue Galaxy S23-Serie vorstellen. Wahrscheinlich im Februar 2023. Mit von der Partie ist natürlich wieder ein Plus-Modell, im kommenden Jahr daher das Samsung Galaxy S23+.

Samsung Galaxy S23+ wird solides Topmodell

Nun soll es mehr Infos darüber geben, was in diesem Android-Smartphone drinsteckt. Ein durchaus bekannter Kollege hat das gesamte Datenblatt verraten, das man erst mal wissen sollte. Wie in den Jahren zuvor ist es ein leicht aufgemöbeltes und größeres Modell, die absolute Highend-Hardware gibt es bekanntlich nur im Ultra.

So soll das Datenblatt des Samsung Galaxy S23+ aussehen:

  • 6,6″ FHD+ OLED Display mit 120 Hz
  • Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 128/256 GB Datenspeicher
  • 50 + 12 + 10 MP Kamera-Setup
    12 MP Kamera vorn
  • 4.700 mAh Akku, 25 Watt Schnellladen
  • Stereo-Lautsprecher, UWB für Digital Car Key
  • Android 13, One UI 5, Google-Apps

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!