Folge uns

DAZN zeigt Bundesliga bis Saisonende

Denny Fischer

Veröffentlicht

in Web

am

DAZN App Header 2019

Hinter den nächsten Spielen der Bundesliga auf DAZN gab es einige Fragezeichen, bis Ende der Saison sind die offenen Fragen allerdings vorerst geklärt.

Rund um die Bundesliga im TV passiert aktuell noch ziemlich viel, das hängt mit den Übertragungsrechten zusammen. DAZN stieg vor einiger Zeit sehr überraschend mitten in der Saison ein, langfristig ist DAZN grundsätzlich an Übertragungsrechten der Bundesliga interessiert. Die nächste Rechteperiode ab Sommer 2021 wird noch vergeben. Zuletzt gab es für die laufende Saison kleine Probleme. Denn DAZN hat seine Übertragungsrechte von Discovery sublizenziert, die wollen oder können aber nicht an die DFL für die aktuellen Spiele zahlen.

DAZN zeigt lizenzierte Spiele bis Ende der Saison

Somit stand auf der Kippe, dass DAZN den Rest der Saison die Spiele (Freitagabend, Montagabend, Sonntagmittag) zeigen darf. Nach ein wenig Wartezeit gibt es nun Klarheit. DAZN darf weitermachen. Was natürlich den Zuschauern bzw. Abonnenten entgegenkommt, die für die aktuellen Umstände nun am wenigsten können. Weiter geht es mit DAZN direkt am Freitag, dann gibt es das Berlin-Derby im Olympiastadion.

Zudem hatte sich Amazon zuletzt mit in die Übertragungen reingehangen, luchst DAZN die restlichen Spiele aber nicht komplett ab. Für die Kunden ist das sogar eine coole Sache, sie können nämlich aus mehreren Diensten selbst wählen. Von Nachteil ist aber, dass die betroffenen Spiele so oder so nur über Streaming übertragen werden. Alle anderen Spiele laufen bei Sky auch über klassische Empfangswege.

Bundesliga: Amazon Prime Video bleibt am Ball

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beliebte Beiträge