Der ausführliche Wochenrückblick (KW33 2011)

Eine ziemlich kranke Woche geht zu Ende, verdammt viel ist passiert und das negativ sowie auch positiv. Begonnen hat die Woche leider mit dem derzeit Schlagzeilen füllenden Thema Samsung vs. Apple und dem Fakt, dass Apple wohl am falschen Gericht die Klage einreichte und ein EU-Verbot unzulässig wäre, letztlich wurde dies ein paar Tage später bestätigt und ein deutscher Richter hob das EU-Verbot des Galaxy Tab 10.1 wieder auf (exklusive Deutschland).

Doch im Krieg von Apple gegen Samsung gab es noch ein paar weitere interessante Dinge, denn Apple reichte zum Galaxy S und Galaxy Tab gefälschte Bilder dem Gericht. Sehr beliebt war diese Woche übrigens der Artikel, in welchem ich erläutere warum Apple gegen Samsung derzeit so schwere Geschütze auffährt.

Es gab aber übrigens auch positive Nachrichten bereits am Montag und die titelten „Google kauf Motorola für 12,5 Milliarden Dollar“. Google verleibt sich also die Mobilfunksparte von Motorola ein, was dies bedeuten wird und könnte schrieb ich hier nieder. Auch am Montag gab es ein neues Tablet und Smartphone der mysteriösen Firma TabCo, die Geräte Grid 10 und Grid 4 basieren auf einem Android Kernel aber besitzen ein völlig neues und eigenes Konzept als Betriebssystem. Nach der peinlichen Präsentation, machte das OS in den ersten Hands-ons einen halbwegs guten und interessanten Eindruck. Auch in China wurde ein neues Smartphone präsentiert, das Xiaomi Phone für 200 Euro und das trotz High-End-Hardware.

Samsung, Samsung und Samsung

[aartikel]B004Q3QSWQ:right[/aartikel]Das Unternehmen aus Korea ist in aller Munde, glänzen dabei sogar mit tollen Themen und netten Spekulationen sowie Gerüchten.

Seit Beginn der Woche haben wir das Galaxy S 2 im Test, zudem haben wir direkt mal die Display-Technologien Super Clear LCD und Super AMOLED-Plus verglichen. Für die Zukunft gab es auch einige Dinge, Samsung führt unter anderem neue Produktbezeichnungen für Smartphones ein, teaserte neue Geräte für die IFA inklusive Info-App an und ein Galaxy S 2 mit 32GB Speicher ist auch erstmals aufgetaucht.

Gerüchte gab es natürlich auch neue, zum einen über das kommende Nexus 3 bzw. Nexus Prime und zum anderen werden wir wohl von Samsung auch bald Geräte mit zwei Displays sehen.

Updates für Smartphones, Tablets und Co.

[aartikel]B004Z6W23I:right[/aartikel]Wie immer dürfen natürlich die Updates bei Android nicht fehlen. Fangen wir mal mit Motorola an, welche wieder neue Infos zum Honeycomb 3.1-Update für das Xoom veröffentlichten, leider ist das Update nach wie vor in der Testphase und ein Release könnte noch etwas dauern. Auch das Atrix wird bald ein Update erhalten, Gingerbread wurde für das vierte Quartal angekündigt.

Für das HTC Sensation wird ja bereits seit letzter Woche das Update auf 2.3.4 ausgerollt, damit kann man nun den Bootloader öffnen und HTC hat eine praktische Screenshot-Funktion für euer Gerät eingebaut.

Wer im Besitz eines Acer Iconia Tab A501 ist, der wird sich über die Meldung freuen, dass das Gerät Honeycomb 3.1 überspringen wird und direkt zum Ende August die Version 3.2 erhalten wird.