Der nächste elektrischen Familien-Van kommt

Elektroauto Hero 5

Auch wenn es viele SUV-Fans gibt, so ist auch immer noch Nachfrage nach dem klassischen Van vorhanden, der für Familien äußerst praktisch sein kann. Noch gibt es allerdings eine eher kleine Auswahl bei vollelektrischen Vans, aber es kommen immer mehr Modelle und diese werden auch irgendwann bei uns in Europa ankommen.

Geely gehört in meinen Augen zu den besonders spannenden Konzernen, die immer mehr Fahrzeuge nach Europa bringen. Smart #1, #3 und die elektrischen Volvos setzen auf Geely-Plattformen. Gilt wohl auch für den neusten Elektro-Van, der jetzt in Tarnung gesichtet wurde. Eine vermutete Länge von nur 4,8 Meter macht das Auto sogar recht kompakt.

Das neuere Modell wird in zumindest in China wohl unter der Zeekr-Marke starten. Auf den neuen Fotos sehen wir womöglich das Modell (noch getarnt), das ich kürzlich als Alternative zum VW ID. Buzz bezeichnet hatte. Die neusten Fotos sollen zeigen können, dass man die ungewöhnlichen Schiebetüren möglicherweise doch wieder verworfen hat.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Der nächste elektrischen Familien-Van kommt“

  1. Wenn diese, alles vernichtende Ampel, endlich weg ist, werden sicher auch diese ominösen, nichts taugenden Elektroautos wieder verschwinden. Alles nur schön geredeter Müll. Alles Quatsch. Braucht kein Mensch. Und komplett umweltschädlich! …mal bei Insidern der Autobranche informieren und Köpfchen einschalten. Grüße

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!