Folge uns

Android

Diese Android-App bringt den Einhand-Modus auf jedes Gerät

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

„One Hand Mode“ heißt die passende, neue App der XDA Devs, die einen optionalen Einhand-Modus auf alle Android-Geräte bringt. Allerdings ist leider ein wenig Bastelarbeit nötig, ohne Root-Zugriff benötigt ihr unbedingt einen PC, um einen ADB-Befehl ausführen zu können. Wenn ihr damit etwas bewandert seid, wobei ein Anleitungsvideo eine ausführliche Hilfestellung bietet, könnt ihr einen Einhand-Modus auf eurem Gerät bereitstellen. Ist ja leider manchmal nötig, weil viele Hersteller das nicht bieten.

Wer also Interesse daran hat, sollte sich die App einfach aus dem Play Store ziehen. Wird dort grundsätzlich kostenlos angeboten, den voll Funktionsumfang gibt es aber nur gegen einen In-App-Kauf. Folgend noch das Video, welches ich bereits angesprochen hatte:

Android noch immer ohne Einhand-Modus

Google hat sich bislang nicht dazu durchringen können, in Stock-Android einen solchen Modus zu integrieren. Und auch der jüngste Versuch von Huawei, den eigenen Modus in das AOSP zu integrieren, scheiterte Anfang des Jahres dann leider doch wieder.

Kommentare

Beliebt