Folge uns

News

Disney+ startet im März in Deutschland und bald auf dem Amazon Fire TV

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Disney Plus Logo Header

Noch in diesem Jahr startet Disney+ in den ersten Ländern und sogar in Europa, doch der Marktstart in Deutschland und einigen weiteren europäischen Staaten wurde erst für das kommende Jahr geplant. Jetzt hat Disney endlich einen festen Termin für unser Land bekannt gegeben, verkündet außerdem den Marktstart für Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien. Startschuss fällt in Deutschland am 31. März 2020, wurde ganz nebenbei in einem Tweet verraten.

Disney+ wird auch auf Amazon-Plattformen verfügbar sein

Ein weiteres Detail wurde ebenfalls und fast zeitgleich bekannt, denn der Amazon Fire TV wird dann von Disney+ offiziell unterstützen. Dafür haben Amazon und Disney ein Abkommen getroffen. Grundsätzlich ist es heute enorm wichtig, unbedingt auf allen Plattformen vertreten zu sein, um gegen die Konkurrenz anzukommen. Immer wieder ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung Sky.

 “We’re pleased to announce partnerships with Amazon Fire [TV], LG, and Samsung devices.”

Die Disney+ App wird außerdem direkt über Alexa-Sprachsteuerung nutzbar sein, sagten die Verantwortlichen der Unternehmen.

Vielleicht nicht sofort alle Inhalte verfügbar

Vor einiger Zeit informierte Disney mit einem einzigen Video darüber, was auf der Plattform zum Start zur Verfügung stehen wird. Allerdings variieren die Inhalte je nach Region. Könnte gut sein, dass ein Teil der Disney-Inhalte aufgrund bereits verkaufter Lizenzen nicht sofort bei Disney+ verfügbar ist. Für 6,99 Euro je Monat wäre das aber zu verkraften.

 

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge