Donnerstag ist Google Keynote – Wird Android 3.0 (Gingerbread) vorgestellt?

Morgen Abend (19Uhr unserer Zeit) ist eine Google Keynote. Das spannende an der Google Keynote ist nicht das sie stattfindet, sondern dass das Thema bisher unbekannt ist. Anhand der Google Roadmap könnte es sein das Google schon die neuste Android Version mit dem Namen Gingerbread präsentieren wird. Gingerbread wird ein komplett neues GUI mitbringen, welches an die Google Nexus One Bildergalerie im Design und Bedienung angelehnt sein soll. Im Q4 soll Gingerbread bereits ausgerollt werden, also würde die Präsentation für die Mitte des dritten Quartals ganz gut passen.

Vielleicht starten auch ab morgen die neuen Funktionen von Google Froyo wie der neue Market mit der Möglichkeit Apps Over-The-Air auf seinem Gerät zu installieren. Eine Übersicht über die neuen Funktionen hatten wir hier für euch bereitgestellt.

Das interessante daran ist, Google hat ganz unverbindlich die großen Blogs und Magazine nach San Francisco zur Keynote eingeladen, ohne jegliche Angabe eines Themas oder ähnliches. Damit hätte man es noch besser hinbekommen als Apple es schaffte, das vor einer Keynote kaum Informationen durchsickern. Ich bin zumindest gespannt wie ein Flitzebogen!

Android Gingerbread

[QUELLE]