Google scheint eine weitere Funktion für Headsets freizuschalten, die über den Google Assistant verfügen. Nun stehen Übersetzungen in Echtzeit zur Verfügung. Was vorher bzw. über das vergangene Jahr noch eine exklusive Funktion war und nur mit Pixel-Smartphones von Google funktionierte, scheint nun grundsätzlich für alle freigeschaltet zu sein. Kollegen konnten die Funktion mit ihren Pixel USB-C-Earbuds am Essential Phone nutzen.

Google Translate is available on all Assistant-optimized headphones and Android phones.

Entscheidet ist dieser neue Satz, der sich auf einer der Supportseiten seit den letzten Tagen finden lässt. Vorher war nicht von  allen Assistant-Headsets die Rede und schon gar nicht von allen Android-Smartphones. Folgende Sprachen lassen sich übersetzen und das in Echtzeit:

https://www.youtube.com/watch?v=oQVQVt5H2QM

Für mich zählt der Google Übersetzer zu den wichtigsten Tools des Konzerns. Eigentlich darf der sowieso auf keinem Gerät fehlen, insofern ihr hin und wieder etwas übersetzen müsst.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.