Telekom: Sky ab Juli für Entertain verfügbar, erste Saison für LIGA total!-Kunden ohne Abo

Sky hat vor wenigen Monaten alle Konkurrenten bei dem Kampf um die Bundesliga-Rechte düpiert. Jetzt geht es für viele Anbieter darum, dieses Problem zu beheben, was nur schwer möglich ist, denn die Bundesliga ist ein Zugpferd für PayTV-Angebote. So hat sich die Telekom nun mit Sky einigen können und bietet einfach das komplette Programm des Konkurrenten ab Juli auch über Entertain an. Damit können Entertain-Kunden sich ab Sommer das komplette Sky-Programm zu sich holen, wozu die verschieden Sky-Pakete wie Sport, Bundesliga, Film und Welt gehören.

Auch für die Entertain-Kunden gilt die bekannte Buchungslogik von Sky: Sky Welt als Basispaket kann beliebig mit anderen Sky Paketen kombiniert werden. Viele Kombinationen sind denkbar – mehr als 50 neue TV-Sender stehen zur Auswahl inklusive des breiten HD-Angebots von Sky. Insgesamt verfügt Entertain damit über ein Programmportfolio von mehr als 230 TV-Sendern, davon über 60 in HD.

Erfreuliche Nachrichten gibt es für die Kunden des ehemaligen Angebots von Liga total!, denn die bekommen die erste Saison Sky Bundesliga ganz ohne Abo zu den bisherigen Konditionen obendrauf, erst ab Saison 2014/2015 wird ein Sky Abo fällig. Aus der Kooperation geht hervor, dass bisherige Angebote rundum die Bundesliga bestehen bleiben, also auch via MobileTV die Spiele per Smartphone verfolgt werden können.

Besonders gute Nachrichten gibt es für alle ehemaligen LIGA total! Kunden, die bis zum 4. Januar 2013 LIGA total! gebucht hatten. Als Dankeschön für ihre Treue erhalten diese Fußball-Fans die Saison 2013/14 inklusive interaktiver Features zu den bisher gültigen Konditionen ohne einen Vertragsneuabschluss tätigen zu müssen. Sie werden automatisch für das Sky Fußball Bundesliga Paket frei geschaltet. Ab dem Beginn der Bundesliga Saison 2014/15 ist für diese Kunden ein Sky Abo nötig.

[asa]B008AXRILI[/asa]

(via Telekom Blog)