Nach vielen Jahren der fehlenden Pflege kommt eine neue App für Android TV und Google TV, mit der man die TV-Geräte aus der Ferne per Smartphone steuern kann. Google hat eine neue App bzw. Lösung schon im Mai angekündigt, doch das entsprechende Update lässt weiterhin auf sich warten. Jetzt konnten US-Kollegen immerhin eine frühe Version zu Gesicht bekommen und davon erste Screenshots erstellen.

Android TV OS: Neue Fernbedienungs-App direkt im Android-System erreichbar

Die bisherige App namens „Android TV Remote“ ist veraltet, aber funktioniert auch beim neuen Chromecast mit Google TV weiterhin ganz gut. Vier Jahre ist das letzte Update her, seither hat sich bisschen was geändert. Die neue App hat nicht nur einen anderen Aufbau. Sie soll außerdem über die Schnelleinstellungen in Android erreichbar sein. Neu sind Tasten für die Lautstärke auf dem Touchscreen, außerdem für den Google Assistant.

via 9to5Google

Google ist uns einige Ankündigungen noch schuldig

Die neue App/Funktion dürfte irgendwann per Google Play-Systemupdate direkt in Android integriert werden. So genau gibt das Google weiterhin nicht an. Genauso wenig wie den exakten Zeitpunkt der Bereitstellung. Die virtuelle Fernbedienung ermöglicht einerseits die Steuerung der Geräte mit Google TV und Android TV, dazu auch die Verwendung der Sprachsteuerung und als ferngesteuerte Tastatur. Letzteres macht Eingaben von Text besonders komfortabel.

In ein paar Tagen ist die Google I/O ganze zwei Monate her und selbst derart „kleine“ Veränderungen bzw. Neuerungen lassen weiterhin auf sich warten. Das ist enttäuschend. Zumal Google auch weiterhin keine Details zum Rollout preisgibt und uns sprichwörtlich im Regen stehen lässt. Da müssen wir uns weiterhin in Geduld üben.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.