Android 13 ist gerade erst in der finalen Version erschienen und dennoch wirft die nächste Android-Version 14 bereits ihre Schatten sehr weit voraus. Das liegt am vorbildlichen Test- und Betaprogramm, das Google schon seit einiger Zeit für das Android-Betriebssystem mit den Pixel-Handys fährt.

Google hat jetzt gerade das Android Betaprogramm aktualisiert und ein paar Details bekannt gegeben. Dazu gehört gerade die Vorbereitung für Android 13 QPR, das erste Quartals-Update für Android 13. Das erscheint zwar erst im Dezember, aber im September startet dafür die offene Betaphase.

Android 14 Beta kommt wohl noch im ersten Quartal

Im neuen FAQ sagt Google, dass es bis zum kommenden März diverse Android 13 QPR Beta-Updates geben wird, bis dann im März oder April 2023 die erste Android 14 Beta erscheint. Schon vorher, vermutlich im Februar, startet die Developer Preview von Android 14. Das ist dann der Zeitraum, in dem es zwei unterschiedliche Android Betas gibt.

„Android 13 QPR beta updates continue through March 2023 followed by Android 14 beta releases.“

Android 14 ist bis dato nahezu unbekannt

Bislang ist zu Android 14 noch nicht wirklich etwas bekannt. Man kann zum Beispiel nicht absehen, ob es ein großes Update wie Android 12 wird oder wieder nur eine Verbesserung des bestehenden Systems wie bei Android 13. Ich sehe jedenfalls nicht, dass es mit Android 14 ein größeres Update bräuchte, was viel verändert.

Was noch spannend ist: Android 14 kommt auf jeden Fall ab Pixel 4a (5G) und aufwärts. Das reguläre Pixel 4a hat eine Update-Garantie bis August 2023 und könnte daher rausfallen. Das wird auf jeden Fall eine ganz knappe Kiste für das beliebte Mittelklasse-Smartphone aus 2020.

Hinweis: Google bietet seit geraumer Zeit ein Betaprogramm für Android an. Darüber können Besitzer aktueller Pixel-Handys die jeweils aktuelle Testversion kabellos und kinderleicht auf ihre Geräte laden. Dennoch sollte man bedenken, dass die Beta nie fehlerfrei ist und für den Alltag nicht unbedingt empfohlen werden kann.

Auch interessant: Google Pixel werden auf Dauer immer besser – 28 Updates je Jahr

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.