Esfere: Neue Android-Spielekonsole soll heute enthüllt werden

Wenn ich mich so ein wenig zurückerinnere, dann war in diesem Jahr vor allem das Thema Ouya sehr groß. Das ist eine Spielekonsole, die nicht nur mit Android ausgestattet ist, sondern auch noch zu einem sehr günstigen Preis in den Handel kommen wird und es Entwicklern sehr erleichtert für die Konsole zu entwickeln. Ein bisher konkurrenzloses Projekt, doch das könnte sich schon in diesem Jahr ändern, um genauer zu sein heute. Denn heute wird das amerikanische Unternehmen Esfere eine eigene Android-Spielekonsole enthüllen, wie auf der offiziellen Webseite zu sehen ist.

Bisher gibt es nur wenige Details zu Esfere. Die Konsole soll auf jeden Fall mit allen schon bisher erschienenen Android-Spielen kompatibel sein, zudem gibt es wohl keinen für Konsolen üblichen Game-Controller, sondern ein Touchpad, quasi ein Ersatz für die bei Smartphones und Tablets vorhandenen Touchscreens.

Mal sehen, wann und was man mit Esfere uns heute präsentieren wird. Ich bin wahnsinnig gespannt darauf, da Ouya einen neuen Markt erschlossen hat, der erst ins Rollen kommen muss. (via)

UPDATE: Esfere wurde soeben enthüllt.

[asa]B008B9B1HI[/asa]

Alle Artikel zum MWC 2018