[aartikel]B004PGMHQ0:right[/aartikel]Die offizielle Facebook-App welche für Android verfügbar ist, hat man wieder ein neues Update erhalten, diesmal auf die Version mit der Nummer 1.6.3. Viele Neuerungen gibt es allerdings nicht, so gibt es nur eine kleine Anzahl an Bugfixes die ein paar Probleme beseitigt haben. Leider hat Facebook nach wie vor nichts an den Berechtigungen verändert, […]

[aartikel]B004PGMHQ0:right[/aartikel]Die offizielle Facebook-App welche für Android verfügbar ist, hat man wieder ein neues Update erhalten, diesmal auf die Version mit der Nummer 1.6.3. Viele Neuerungen gibt es allerdings nicht, so gibt es nur eine kleine Anzahl an Bugfixes die ein paar Probleme beseitigt haben.

Leider hat Facebook nach wie vor nichts an den Berechtigungen verändert, so verlangt die App weiterhin Zugriff auf SMS (auch Senden) und auch auf die Telefonate welche geführt werden, dabei ist es der App möglich festzustellen ob gerade ein Telefonat geführt wird und die Nummer des anderen Teilnehmers kann ebenso entnommen werden.

Es ist nach wie vor jedem ein Rätsel warum die App auf derartige Rechte beharrt, da sie für die Nutzung von Facebook gänzlich unnötig sind. Seither hat die App an Beliebtheit verloren, obwohl sie an sich weiterhin stark verbessert wird und seit kürzerer Zeit auch wesentlich regelmäßiger.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.