Folge uns

Apps & Spiele

Flixbus: Tickets buchen und mehr über Google Assistant möglich

Veröffentlicht

am

Flixbus Google Assistant

Google hat vor einigen Tagen die Transactions on Google für den Google Assistant in Deutschland angekündigt, jetzt gibt es mit Flixbus einen der ersten deutschen Dienstleister mit eigenen Funktionen. Auch das war ja bereits ab dem ersten Tag bekannt, Flixbus integriert sich jetzt voll in den Google Assistant. Ab sofort können Reisende nicht nur Auskünfte über den Assistenten einholen, sondern auch direkt ihre Tickets buchen. Flixbus zeigt, wo die Reise mit diesen Assistenten hingeht.

Künstliche Intelligenz auch bei der Fernbus-Buchung: Google Assistant integriert FlixBus als ersten Fernbusanbieter weltweit. Ab sofort sind Reiseauskünfte sowie die Buchung des FlixBus-Tickets auf dem Google Assistant verfügbar. Die neue Transaction auf dem Google Assistant ermöglicht mittels Sprachassistent somit die spielend leichte Suche nach der gewünschten FlixBus-Fahrt.

FlixBus-Nutzer können über Google Assistant per Sprachsteuerung Informationen zu Verbindungen, Abfahrtszeiten und aktuellen Preisen in kürzester Zeit abrufen. Ist die passende Fahrt gefunden, können die Kunden über die Sprachsteuerung anschließend ihr Ticket buchen. Die FlixBus Transaction auf dem Google Assistant ist zunächst in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar.

Verfügbar ist die neue Funktion auf gängigen Geräten mit Assistant-Support, also auf dem Smartphone, Tablet und auch auf den Home-Geräten von Google. Eine ziemlich coole Sache, wenn ihr mich fragt.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt